Menu

AGO intern; Klaushöck

Samstag, 07. Dezember 2019, 19:00 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Anlass

Am 7. Dezember findet ab 19 Uhr auf der Sternwarte der diesjährige Klaushöck statt. Martin wird den Abend organisieren. Eine Anmeldung ist dieses Mal nicht nötig.

Aus astronomischer Sicht zeigt sich an diesem Abend der Mond im 11. Tag nach Neumond, d.h. der Erdtrabant ist schon zu Dreiviertel beleuchtet. Die rechte Seite ist geprägt von den grossen Ebenen der diversen Meere. Im Süden fällt der Krater Tycho mit seinem ausgedehnten Strahlensystem auf. Etwa in der Mitte sieht man Copernicus, ein Krater mit 93 km Durchmesser und einem 4000 m hohen Wall.

Am Sternenhimmel machen sich nun die klassischen Wintersternbilder mit Orion, Stier, Zwillinge und Fuhrmann breit.

Bericht

Zu diesem Anlass existiert (noch) kein Bericht.

News

AGO Mitteilungen Dezember 2019
Auch im letzten Monat des Kalenderjahres werden die AGO-Mitglieder und andere Interessierte mit den Mitteilungen versorgt. Die Mitteilungen dieses Mon [...]
Öffentlicher Abend vom22.11.2019
Aufgrund der prognostizierten Wetterlage findet der Beobachtungsabend nicht statt!
Zu den News

Sternkarte

Die Sternkarte gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Positionen der Planeten, Sterne und Sternbilder, vom Simplonpass aus gesehen. Klicken Sie auf das Bild, um die Grossansicht zu öffnen.

© Robert Glaisen / astro.vallensis.ch

Beobachtungsvorschlag

Zehn "einfache" Beobachtungsobjekte für Teleskop oder Feldstecher. Jeden Monat neu erstellt durch Remo Glaisen.
Ausgabe Dezember 2019 herunterladen

Sponsoren

Wir danken unseren zahlreichen Sponsoren, die den Bau der Sternwarte ermöglicht haben.
Mehr über unsere Sponsoren