Menu

Astronomietag Brig

Samstag, 11. Mai 2019, 16:00 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Anlass

Am Samstag, den 11. Mai, führen wir bei gutem Wetter ab 16 Uhr wieder einen Astronomietag in Brig durch. Der ursprünglich für den Anlass vorgesehene Termin (4. Mai) musste wegen der «Goudron Bike Days» auf dem Sebastiansplatz um eine Woche verschoben werden. Bei unsicherer Witterung gibt unsere Webseite Auskunft, ob die Veranstaltung durchgeführt wird.

Am Nachmittag können wir die Sonne beobachten. Im Sonnenteleskop mit H-alpha-Filter, das nur (rotes) Licht bei 656 nm durchlässt, sieht man die Protuberanzen am Sonnenrand besonders gut. Ausserdem erkennt man auf der Oberfläche Sonnenfackeln und die Granulation.

Wenn die Sonne hinter den Häusern verschwunden ist, können wir einen Blick auf dem Mond werfen. Wegen der Terminverschiebung nähert er sich nun bereits dem ersten Viertel. In der Nacht können wir uns schliesslich ans Beobachten des Sternenhimmels machen, soweit dies inmitten einer erleuchteten Stadt möglich ist.

Die Organisatoren freuen sich auf einen regen Besuch.

Bericht

Zu diesem Anlass existiert (noch) kein Bericht.

News

22.06.2019 - Gmeiwärchtag Simplon-Bergalpe und Arbeitstag in der Sternwarte
Der diesjährige Gmeiwärchtag der Simplon-Bergalpe und Arbeitstag in der Sternwarte findet am 22. Juni 2019 ab 08:00 Uhr statt.
Astronomietag in Brig verschoben
Der ursprünglich für den Anlass vorgesehene Termin (4. Mai) wurde wegen der «Goudron Bike Days» auf dem Sebastiansplatz um eine Woche auf den 11. [...]
Zu den News

Sternkarte

Die Sternkarte gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Positionen der Planeten, Sterne und Sternbilder, vom Simplonpass aus gesehen. Klicken Sie auf das Bild, um die Grossansicht zu öffnen.

© Robert Glaisen / astro.vallensis.ch

Beobachtungsvorschlag

Zehn "einfache" Beobachtungsobjekte für Teleskop oder Feldstecher. Jeden Monat neu erstellt durch Remo Glaisen.
Ausgabe Juli 2019 herunterladen

Sponsoren

Wir danken unseren zahlreichen Sponsoren, die den Bau der Sternwarte ermöglicht haben.
Mehr über unsere Sponsoren